Musik-Wiki
Advertisement
Vên
MusikalbumVorlage:Infobox Musikalbum/Wartung/keine Art von Eluveitie
Veröffentlichung 2003
Label Fear Dark
Format EP
Genre Folk Metal, Pagan Metal
Anzahl der Titel 6
Laufzeit 24 min 08 s

Besetzung

  • Gesang, Bass: Gian Albertin
  • Gesang, Dudelsack, Tin Whistle: Sevan Kirder
  • Lead-Gitarre: Dani Fürer
  • Rythm-Gitarre: Yves Tribelhorn
  • Drehleier, Dudelsack: Dide Marfurt
  • Irische Bouzouki: Philipp Reinmann
  • Geige: Mattu Ackerman
  • Schlagzeug: Dario Hofsetter
Chronologie
Vên Spirit (2006)

Vên (gallisch für ‚wilde Freude‘)[1] ist die erste Veröffentlichung überhaupt der Schweizer Pagan- und Folk-Metal-Band Eluveitie. Die EP wurde im Frühjahr 2003 aufgenommen [2] und am 18. Oktober 2003 in der Schweiz veröffentlicht. Zur dieser Zeit war Eluveitie noch als reines Studio-Projekt geplant. Nachdem die Band 2004 bei Fear Dark unter Vertrag ging, wurde Vên als Re-mastered Version erneut veröffentlicht. 2008 wurde es als Re-re-mastered Version erneut veröffentlicht, nachdem die Band zu Twilight Records gewechselt war.

Titelliste[]

  1. D’vêritû Agâge D’bitu – 2:29
  2. Uis Elveti – 4:12
  3. Ôrô – 2:50
  4. Lament – 3:34
  5. Druid – 6:18
  6. Jêzaïg – 4:45

Referenzen[]

Vorlage:Navigationsleiste Eluveitie-Diskografie

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.


Advertisement