Fandom


(Kategorien hinzufügen)
(Kategorien hinzufügen)
 
Zeile 30: Zeile 30:
 
[[Kategorie:Punkband]]
 
[[Kategorie:Punkband]]
 
[[Kategorie:Punk]]
 
[[Kategorie:Punk]]
  +
[[Kategorie:Französischer Musiker]]
  +
[[Kategorie:Französische Band]]

Aktuelle Version vom 29. Mai 2020, 13:59 Uhr

The Bolokos ist eine Punkrock-Gruppe, die 2009 in Goyave, Guadeloupe[1][2] gegründet wurde.Es besteht aus Océ Cheapfret (Gesang, bass, bombarde, mandoline), Edy Caramello[3][4][5] (Gesang, gitarre, mundharmonika, dudelsack[6]) und Mister Fridge (Shlagzeug, Chöre).

Als Punkrock-pionier in Guadeloupe startete die Gruppe in kleinen Clus aus der Insel unter dem Namen The Sleepwalkers änderte sich aber schnell in den heutigen Namen.

Die Gruppe zeichnet sich durch eine Fusion von Punk, Country, Ska kreolisher und keltischer Music aus. Seit 2013 pflegt er einen bestimmten Stil sowohl visuell als auch musikalish.

In Dezember 2014 wurde die erste Single "Love You As Before" aud dem label Bokit Production veröffentlicht.

Die Formation die manchmal auch andere Instrumente (Gwo-Ka, Melodica usw.) enthält, zeichnet sich durch ihren Stil in der karibischen und internationalen Szene aus. Es ist die erste karibische Gruppe, die am berühmten Rebellion Festival in Blackpool in England teilgenommen hat[7].

Skelet'on Profil Black Final

Am 30 marz 2019 veröffenlichte die Gruppe ihr estes Studioalbum (das auch Guadeloupes erstes Punkrock-Album ist). Es wird vom martinischen Künstler Kali produziert[8].

Die Rumbrennerei Montebello würdigt sie mit der "Cuvée The Bolokos"[9].

Veröffentlichungen Bearbeiten

Studioalben: Bearbeiten

  • The Bolokos (2019)

Singles: Bearbeiten

  • White Rum (2020)

Kompilationen: Bearbeiten

  • Rebellion New Band Stage 2019 JSNTGM Records
  • Lead The Way 2019 8Up Records

Weblinks Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.