Musik-Wiki
Musik-Wiki
4.532
Seiten
The Beth Edges
Allgemeine Informationen
Herkunft Wien, Österreich Flag of Austria.svg
Genre(s) Indie-Rock, Britpop, Alternative Rock, New-Wave
Gründung 2007
Website http://www.thebethedges.com/
Aktuelle Besetzung
Tobias Gruenzweil
Gitarre
Gabriel "Gabs" Woeginger
Bass
Florian Palmsteiner
Drums
David "Dave" Fuehrer

The Beth Edges ist eine vierköpfige Indie-Rock, Britpop Band aus Wien in Österreich.

Bandgeschichte[]

The Beth Edges wurde im Jahr 2007 in Linz, Oberösterreich von Sänger Tobias Gruenzweil, Schlagzeuger David Fuehrer und Gitarrist Gabriel Woeginger gegründet. Ein halbes Jahr später stieg Florian Palmsteiner als Bassist ein. Interviews zufolge wurde die Band nach einem Mädchen benannt. Mit ihrem Musikstil ähneln sie Bands wie The Kooks, The Hives oder Mando Diao.

Im Februar 2008 spielten The Beth Edges ein Konzert in St.Pölten, Niederösterreich wo sie von Mitarbeitern der Management und Booking - Agency Teamrider United (ehemalig DDG Music) entdeckt und wenig später unter Vertrag genommen wurden. Im Dezember des selben Jahres veröffentlichten The Beth Edges ihre erste EP Time mit dessen gleichnamiger Single sie das erste mal vom Österreichischen Alternativ-Radiosender FM4 gespielt wurden. Ein Jahr darauf, im April 2009 erschien ihre zweite EP mit dem Titel I Guess. Zu der gleichnamigen Single produzierten sie auch ihr erstes Musikvideo. Nur drei Monate später erschien die dritte EP Work Things Out und Im März 2010 die vierte EP I Can't Believe It. Die Musikvideos zu "I Guess", "Work Things Out" und "I Can't Believe It" wurden vom österreichischen Musiksender GoTV gespielt und stiegen in dessen Charts ein. Alle bisherigen Veröffentlichungen erschienen unter dem Label Acute Music und wurden von Produzenten Paul R. Wallner produziert und aufgenommen.


Im Oktober 2008 spielten The Beth Edges als Support für The Wombats und im Frühjahr 2009 als Vorband von Razorlight was ihnen schnell zu einem größeren Bekanntheitsgrad verhalf.


Diskografie[]

EP's[]

  • Time (2008)
  • I Guess (2009)
  • Work Things Out (2009)
  • I Can't Believe It (2010)

Singles[]

  • I Guess (2009)
  • Work Things Out (2009)
  • I Can't Believe It (2010)

Videographie[]

  • I Guess (von der EP I Guess - 2009)
  • Work Things Out (von der EP Work Things Out - 2009)
  • I Can't Believe It (von der EP I Can't Believe It – 2010)

Weblinks[]