FANDOM


K (Füge Vorlage ein, added orphan tag)
K (Entlinke Tag-Monat-Jahr)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Orphan|date=November 2010}}
 
{{Orphan|date=November 2010}}
   
'''T-Low''' (* [[1974]] in [[Nürnberg]]) ist ein [[Diskjockey|DJ]], [[Musikproduzent|Produzent]] und [[Komponist]].
+
'''T-Low''' (* 1974 in [[Nürnberg]]) ist ein [[Diskjockey|DJ]], [[Musikproduzent|Produzent]] und [[Komponist]].
   
 
Er ist seit 1989 im [[Hip Hop]] aktiv, ursprünglich auch als Frontmann am Mikrophon (mit [[Low Society]]); trat ab Mitte der 90er verstärkt als Track-Macher auf z. B. für und mit Shemrok, Orkan Gazi, Kan Ve Ter und Weapon X.
 
Er ist seit 1989 im [[Hip Hop]] aktiv, ursprünglich auch als Frontmann am Mikrophon (mit [[Low Society]]); trat ab Mitte der 90er verstärkt als Track-Macher auf z. B. für und mit Shemrok, Orkan Gazi, Kan Ve Ter und Weapon X.

Version vom 22. November 2010, 14:11 Uhr

Vorlage:Orphan

T-Low (* 1974 in Nürnberg) ist ein DJ, Produzent und Komponist.

Er ist seit 1989 im Hip Hop aktiv, ursprünglich auch als Frontmann am Mikrophon (mit Low Society); trat ab Mitte der 90er verstärkt als Track-Macher auf z. B. für und mit Shemrok, Orkan Gazi, Kan Ve Ter und Weapon X.

Er arbeitete weltweit mit namhaften Künstlern zusammen, wie z. B. mit Vernon da German, Mike Marshall, Karakan/Cartel, South Central Cartel, Buddha Monk (Wu Tang Clan) und vielen anderen.

An den Turntables ist T-Low ein begehrter Club-DJ, von Rare Soul & Funk Grooves bis hin zu Old School Hip Hop und Westcoast Classics.

Weblinks


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du ebenfalls einen Artikel zum Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks

Netzwerke

Blogs


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.