Musik-Wiki
Advertisement

Die komplette Band von Suga Mama mit Beyoncé Knowles auf der Bühne, währrend iher The Beyoncé Experience Tour, sie performen Live zu Green Light.

Suga Mama ist eine weibliche Tourband von Beyoncé Knowles, die Knowles 2007 für ihrer The Beyoncé Experience Welttour gründete. Die Band war auch an der Produktion von Knowles Studioalbum B'Day von 2006 beteiligt, zudem hatten sie in einigen Musikvideos von Beyoncé Auftritte, darunter im Musikvideo zu Irreplaceable. Außerdem bennante Knowles ein Lied Suga Mama nach ihrer Band, welches auch auf B'Day enthalten ist.

Auftritte[]

Der erste Auftritt im Musikvideo mit Beyoncé war der Auftritt im Video zu Irreplaceable und sie hatten einen zweiten Auftritt im Video zu Green Light. Im Lied Freakum Dress von Knowles, singt die Band einige Parts.

Suga Mama arbeitete mit Beyoncé währrend ihrer Promotion für ihren dritten Studioalbum I Am... Sasha Fierce und tourten danach auf Knowles I Am... Tour.

Performance[]

Suga Mama spielt oft die Instrumente für Beyoncés Live Show, nur selten dürfen Suga Mama auf der Bühne mit Beyoncé tanzen oder sogar singen.

Mitglieder[]

Dies sind die Mitlgieder von Suga Mama:

  • Musical Director/Gitarre: Bibi McGill
  • Musical Director/Bass: Divinity Walker Roxx
  • Percussion: Marcie Chapa
  • Trumpet: Crystal Torres
  • Alto Saxophone: Tia Fuller
  • Tenor Saxophone: Katty Rodriguez-Harrold
  • Drums: Nikki Glaspie & Kim Thompson
  • Keyboards: Rie Tsuji & Brittani Washington
  • The Mamas (Background Vocalists): Montina Cooper, Crystal "Crissy" Collins, & Tiffany Riddick

Vorlage:Navigationsleiste Alben von Beyoncé Knowles

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.
Advertisement