Musik-Wiki
Advertisement
Samsara Blues Experiment
Allgemeine Informationen
Genre(s) Hard Rock, Stonerrock, Psychedelic Rock, Doom Metal
Gründung 2007
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre, Sitar, Synthesizer, Orgel
Christian Peters
Gitarre, Maultrommel
Hans Eiselt
Bass
Richard Behrens
Schlagzeug, Perkussion, Maultrommel
Thomas Vedder

Samsara Blues Experiment wurde im Sommer 2007 von Christian Peters nach dessen Ausstieg als Gitarrist bei Terraplane gegründet.

Im Herbst 2008 fand sich in Berlin das aktuelle Line-Up mit Hans Eiselt an der zweiten Gitarre, Richard Behrens am Bass und dem Schlagzeuger Thomas Vedder, welche alle bereits in zahlreichen Untergrund-Bands spielten bzw. immernoch aktiv sind. Samsara Blues Experiment steht vor allem für eine musikalische Mischung aus Stonerrock, Psychedelic Rock und folkloristischen Einflüssen, wobei hier vor allem der Einfluss indischer Raga-Musik zu erwähnen ist.

Die Band hat sich seit ihrer Gründung sehr schnell entwickelt und gehörte nach wenigen Monaten bereits zu den Geheimtips der weltweiten Psychedelic Szene, so dass es nicht ungewöhnlich war nach der Veröffentlichung des ersten Demos bereits Konzerte an der Westküste der USA, Italien oder anderen europäischen Nachbarländern zu spielen. Im März 2010 wurde schliesslich das Debütalbum "Long Distance Trip" bei World In Sound Records veröffentlicht und die Band wird auf Szenefestivals wie Burg-Herzberg-Festival, Roadburn, oder Stoned From The Underground zu sehen sein.

Diskografie[]

  • 2008 - s/t Demo / 2009 Re-Release im USA-Demo
  • 2010 - Long Distance Trip

Weblinks[]

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.
Advertisement