FANDOM


K (eg)
 
Zeile 1: Zeile 1:
'''SATB''' ist eine häufig verwendete und in der Chorsprache gebräuchliche [[Abkürzung]] für die übliche Besetzung eines [[Vierstimmiger Satz|vierstimmigen]] Chorsatzes oder [[Chor (Musik)|Chores]] mit einem oder mehreren [[Gesang|Sängern]] der Stimmlagen '''[[Sopran]]''' ''(Soprano)'', '''[[Alt]]''' ''(Contralto)'', '''[[Tenor]]''' ''(Tenore)'' und '''[[Bass]]''' ''(Basso)''.
+
'''SATB''' ist eine häufig verwendete und in der Chorsprache gebräuchliche [[Abkürzung]] für die übliche Besetzung eines [[Vierstimmiger Satz|vierstimmigen]] Chorsatzes oder [[Chor (Musik)|Chores]] mit einem oder mehreren [[Gesang|Sängern]] der Stimmlagen [[Sopran]] (Soprano), [[Alt]] (Contralto), [[Tenor]] (Tenore) und [[Bass]] (Basso).
   
 
SATB ist die übliche Besetzung in [[Barockmusik|barocken]], klassischen, romantischen und [[Neue Musik|modernen Werken]] der Chormusik.
 
SATB ist die übliche Besetzung in [[Barockmusik|barocken]], klassischen, romantischen und [[Neue Musik|modernen Werken]] der Chormusik.
   
  +
[[en:SATB]]
 
[[Kategorie:Abkürzung]]
 
[[Kategorie:Abkürzung]]
 
[[Kategorie:Stimmlage]]
 
[[Kategorie:Stimmlage]]
[[en:SATB]]
 
[[Kategorie:Alle Artikel| ]]
 

Aktuelle Version vom 28. Januar 2017, 08:11 Uhr

SATB ist eine häufig verwendete und in der Chorsprache gebräuchliche Abkürzung für die übliche Besetzung eines vierstimmigen Chorsatzes oder Chores mit einem oder mehreren Sängern der Stimmlagen Sopran (Soprano), Alt (Contralto), Tenor (Tenore) und Bass (Basso).

SATB ist die übliche Besetzung in barocken, klassischen, romantischen und modernen Werken der Chormusik.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.