Musik-Wiki
Advertisement
Nizidem
Nizidem.jpg
Allgemeine Informationen
Genre(s) Mittelalter Folk
Gründung 2012
Gründungsmitglieder
Drehleier, Gesang, Geige
Tibia van Dreyletia
Mandoline, Didgeridoo, Gesang
Satyrix van Brumbardia
Aktuelle Besetzung
Drehleier, Gesang, Geige
Tibia van Dreyletia
Mandoline, Didgeridoo, Gesang
Satyrix van Brumbardia
Flöten
Pytúr der Wolf
Geige, Schlagwerk
Valgard der Stürmische

Nizidem ist eine 2012 gegründete, mittelalterlich inspirierte Folk-Band aus Linz/Oberösterreich.

Die Mitglieder schreiben die mittelalterlichen Texte und Melodien ausnahmslos selbst, covern jedoch alte irische Volksweisen.

Geschichte[]

Die Idee für das Projekt kam den beiden Gründungsmitgliedern Tibia und Satyrix in – wie könnte es auch anders sein – ihrer Stammkneipe, wo sie erst spaßhaft den Namen Nizidem – als Anspielung auf ein Getränk der Kneipe (Medizin) verwendeten, dieser sie dann aber nicht mehr los ließ und sie somit beschlossen, ihre Band so zu nennen.

Nachdem sie einige Texte verfasst hatten und es schließlich an das Vertonen dieser ging, beschlossen sie, weitere Mitglieder in die Band zu holen. Fündig wurden sie in Pytúr dem Wolfe an den Blasinstrumenten und Valgard dem Stürmischen am Schlagwerk.

Stil[]

Die Lieder umschreiben teilweise das Leben im Mittelalter, teilweise sind es Trinklieder oder Balladen und auch Lieder über den Bereich Fantasy zählen zu ihrem Repertoire.

Der Musikstil geht von irischen bis hin zu mittelalterlichen Melodien.

Weblinks[]

offizielle Facebookseite

Advertisement