Musik-Wiki
Advertisement

Logo der Musik-Bundesliga

Die Musik-Bundesliga Mai/Juni 2010 ist die 21.Auflage des Musik-Wettbewerbes. Die Saison ist am 15. Mai 2010 gestartet und endet am 12. Juni 2010.


Änderungen[]

  • Der DIP Pokal wird wieder ausgetragen
  • Es nehmen nur noch GEMA-freie Künstler teil

Tabelle[]

Interpret Bundesland Punkte
1. Benedict Grey

Bremen Bremen

138
2. D-Fense Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein 115
3. BjØrN

Hamburg Hamburg

114
4. pura tasta tura Sachsen Sachsen 108
5. Notfallstartdiskette Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 103
6. Thomas Stein

Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt

78
7. Xelent Beats Niedersachsen Niedersachsen 78
8. Steve Grams Niedersachsen Niedersachsen 60
9. The Uncrowned Bayern Bayern 56
10. Starmann 65 Baden-Württemberg Baden-Württemberg 55
11. zappo Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 50
12. Pornophonique Hessen Hessen 38
13. Loudog Niedersachsen Niedersachsen 30
14. 2YOUNGZ Bayern Bayern 30
15. JoPhi Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 29
16. Sheaver Berlin Berlin 24
17. echourban Sachsen Sachsen 16
18. Dark G MC Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen 16
Stand: 05. Juni 2010
Meister und Teilnahme am Artist Champions Cup
Teilnahme am Artist Champions Cup
Abstieg in die 2. Musik-Bundesliga
(M) amtierender Monatsmeister
(N) Neuaufsteiger der letzten Saison
Advertisement