FANDOM


K (Füge Vorlage ein, added orphan tag)
K (Entlinke Tag-Monat-Jahr)
Zeile 1: Zeile 1:
 
{{Orphan|date=November 2010}}
 
{{Orphan|date=November 2010}}
   
'''Julien Quentin''' (* [[6. Dezember]] [[1974]] in [[Paris]], [[Frankreich]]) ist ein in [[Deutschland]] lebender [[Pianist]] und [[DJ]].
+
'''Julien Quentin''' (* 6. Dezember 1974 in [[Paris]], [[Frankreich]]) ist ein in [[Deutschland]] lebender [[Pianist]] und [[DJ]].
   
 
Quentin wurde 1974 in eine Pariser Familie geboren und besuchte, nachdem seine Eltern nach [[Genf]] in die Schweiz auswanderten, seinen Klavierunterricht am [[Konservatorium]] in [[Genf]] bei [[Alexis Golovine]]. 2002 erwarb er sein künstlerisches Diplom an der [[Indiana University]], wo er bei [[Emile Naomoff]] studierte und einen einjährigen Lehrauftrag als Assistent wahrnahm.
 
Quentin wurde 1974 in eine Pariser Familie geboren und besuchte, nachdem seine Eltern nach [[Genf]] in die Schweiz auswanderten, seinen Klavierunterricht am [[Konservatorium]] in [[Genf]] bei [[Alexis Golovine]]. 2002 erwarb er sein künstlerisches Diplom an der [[Indiana University]], wo er bei [[Emile Naomoff]] studierte und einen einjährigen Lehrauftrag als Assistent wahrnahm.

Version vom 22. November 2010, 13:37 Uhr

Vorlage:Orphan

Julien Quentin (* 6. Dezember 1974 in Paris, Frankreich) ist ein in Deutschland lebender Pianist und DJ.

Quentin wurde 1974 in eine Pariser Familie geboren und besuchte, nachdem seine Eltern nach Genf in die Schweiz auswanderten, seinen Klavierunterricht am Konservatorium in Genf bei Alexis Golovine. 2002 erwarb er sein künstlerisches Diplom an der Indiana University, wo er bei Emile Naomoff studierte und einen einjährigen Lehrauftrag als Assistent wahrnahm.

Klassische Musik

Neben solistischen Klavierkonzerten widmete sich Quentin aber auch leidenschaftlich der Kammermusik. Er musizierte mit Künstlern wie Martha Argerich, Sacha Rattle, Julian Rachlin, Alina Pogostkina, Kirill Troussov und David Carpenter.

Julien Quentin war im April und Mai 2010 mit David Garrett in Deutschland auf Tournee und lebt seit 3 Jahren in Berlin, Deutschland.

Elektronische Musik

Zur Zeit beschäftigt er sich in Zusammenarbeit mit anderen Musikern mit immer neuen Genres und Musikstilen und arbeitet mit dem Komponisten Justin Messina, den Pianisten Francesco Schlimé und Rami Khalifé, oder auch dem Produzenten Martin Wheeler projektweise zusammen und produziert elektronische Musik.

CD-Veröffentlichungen

  • Music for clarinet and piano, EMI-Electrola, Köln, 2003, UPC (Klavier, zusammen mit Julian Bliss (Klarinette))

Weblinks


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks

{{#widget:Twitter Search |search=Julien Quentin |title=Infos über Julien Quentin bei Twitter |subtitle= }}


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.