Musik-Wiki
Advertisement
Musik-Wiki
4.532
Seiten
Iron Fate
Allgemeine Informationen
Genre(s) Heavy Metal
Gründung 2004
Website www.ironfate.net
Aktuelle Besetzung
Denis Brosowski
E-Gitarre&Gesang
Harms Wendler
E-Bass
Jan Abraham
E-Gitarre
Martin Pflugmacher
Sascha Wendler

Iron Fate ist eine deutsche Heavy Metal-Band aus Goslar, die 2004 unter dem Namen "Crypteria" gegründet wurde.

Geschichte[]

Die Gebrüder Sascha und Harms Wendler legten den Grundstein mit der Idee, eine Metalrichtung zu spielen, die sich erheblich von den ortsansässigen Metalbands differenziert: Klassischer Heavy Metal! Ganz nach Sitte und Machart der Vorbilder Judas Priest, Iron Maiden und Sanctuary wurde sich frisch ans Werk gemacht.

Mit Jan Abraham am Bass und Denis Brosowski an den Vox wurde die Band fast vervollständigt. Nach zwei Besetzungswechseln wurde mit dem jungen, talentierten Martin Pflugmacher ein astreiner Leadgitarrist gefunden und somit die Band komplettiert.

Nach erfolgreichen Auftritten mit Künstlern, wie "Goddess of Desire", "Metal Inquisitor" oder "Mercenary", zwei grandiosen Auftritten auf dem Rockharz Open Air und einem gewonnenen Bandcontest beschloss die Band nun endlich den Weg in ein Studio zu wagen und dort einen akkuraten Silberling zu produzieren. Dies wurde auch gemacht. Unter der Leitung von Jost Schlüter des Pure Sonic Teams in Langelsheim wurde mit viel Intensität gearbeitet.

Cast In Iron[]

2010 nimmt der Metalgarant "Massacre Records" das Quintett unter Vertrag und veröffentlicht zum Juli des selben Jahres das Debut "Cast In Iron". "Cast In Iron" wird gut bis sehr gut von den Metal-Print- und Onlinemagazinen aufgenommen, so dass Iron Fate sehr schnell weltweit Fans dazu gewinnen konnte.

Diskografie[]

  • 2010: Cast In Iron

Weblinks[]

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.