FANDOM


K (1 Version)
K (Social Networks: clean up)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
  +
{{orphan|date=Mai 2010}}
  +
 
'''Holy Diver''' ist die erste [[Single (Musik)|Single]] Single der [[Heavy Metal|Heavy-Metal]]-Band [[Dio (Band)|Dio]]. Der Song erschien 1983 auf dem gleichnamigen Album [[Holy Diver]]. Er erreichte Poition 40 der [[Billboard Charts|Billboard Mainstream Rock Charts]]<ref>{{Internetquelle |titel=AllMusic Billboard singles |url=http://www.allmusic.com/cg/amg.dll?p=amg&sql=10:wifwxqr5ldfe~T31 |hrsg=[[Allmusic]] |zugriff=20. November 2009}}</ref>. In [[Vereinigtes Königreich|Großbritannien]] erreichte das Lied Platz 72 der Single-Charts.<ref>{{Literatur |Herausgeber=Neil Warwick, John Kutner, Tony Brown |Titel=The complete book of the British charts: singles & albums |Verlag=Omnibus Press |Jahr=2004 |Seiten=325}}</ref> 2009 wurde es von [[VH1]] auf Platz 43 der ''Top 100 Hard Rock Songs'' geführt.<ref>{{Internetquelle |titel=Vh1 Top 100 Hard Rock Songs |url=http://music.spreadit.org/vh1-top-100-hard-rock-songs/ |hrsg=spreadit.org |zugriff=20. November 2009}}</ref> Die Single erschien im Sommer 1983 bei [[Vertigo Records]], auf der B-Seite befanden sich ''Evil Eyes'' (später auf dem Album [[The Last in Line]] enthalten) und ''Don't Talk to Strangers'', ein weiteres Stück vom Album ''Holy Diver''.
 
'''Holy Diver''' ist die erste [[Single (Musik)|Single]] Single der [[Heavy Metal|Heavy-Metal]]-Band [[Dio (Band)|Dio]]. Der Song erschien 1983 auf dem gleichnamigen Album [[Holy Diver]]. Er erreichte Poition 40 der [[Billboard Charts|Billboard Mainstream Rock Charts]]<ref>{{Internetquelle |titel=AllMusic Billboard singles |url=http://www.allmusic.com/cg/amg.dll?p=amg&sql=10:wifwxqr5ldfe~T31 |hrsg=[[Allmusic]] |zugriff=20. November 2009}}</ref>. In [[Vereinigtes Königreich|Großbritannien]] erreichte das Lied Platz 72 der Single-Charts.<ref>{{Literatur |Herausgeber=Neil Warwick, John Kutner, Tony Brown |Titel=The complete book of the British charts: singles & albums |Verlag=Omnibus Press |Jahr=2004 |Seiten=325}}</ref> 2009 wurde es von [[VH1]] auf Platz 43 der ''Top 100 Hard Rock Songs'' geführt.<ref>{{Internetquelle |titel=Vh1 Top 100 Hard Rock Songs |url=http://music.spreadit.org/vh1-top-100-hard-rock-songs/ |hrsg=spreadit.org |zugriff=20. November 2009}}</ref> Die Single erschien im Sommer 1983 bei [[Vertigo Records]], auf der B-Seite befanden sich ''Evil Eyes'' (später auf dem Album [[The Last in Line]] enthalten) und ''Don't Talk to Strangers'', ein weiteres Stück vom Album ''Holy Diver''.
   
Zeile 36: Zeile 38:
   
   
[[Kategorie:Wikipedia Blamage]]
 
   
== Init-Quelle ==
+
<br style="clear:both;" clear="all" />
Entnommen aus der:
+
== Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema ==
  +
<small>'' (Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)''</small>
  +
* '''Website/XY-Wiki:''' [http://marjorie-wiki.org/wiki/MarjorieWiki:Über_dieses_Wiki Artikelname]
  +
  +
<br style="clear:both;" clear="all" />
  +
== Social Networks ==
  +
<!---{{MySpace|Hier nur den Namen am Ende der URL eingeben!}} ---->
  +
<!---{{Facebook|Beispielname:Menowin-Frohlich/Beispielnr.:321011405118}} ---->
  +
<!---{{Youtube|Hier nur die Ziffern am Ende der URL eingeben!|Dein Linktext}}--->
  +
  +
{{#widget:Twitter Search
  +
|search={{PAGENAME}}
  +
|title=Infos über {{PAGENAME}} bei Twitter
  +
|subtitle= }}
  +
  +
<small>{{IP-PP}}
  +
[[Kategorie:Marjorie]]
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Holy_Diver_(Song) Wikipedia]
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Holy_Diver_(Song) Wikipedia]
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/20._November_2009#Holy_Diver_.28Song.29_.28gel.C3.B6scht.29 Löschdiskussion bei Wikipedia]
 
* [http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:L%C3%B6schkandidaten/20._November_2009#Holy_Diver_.28Song.29_.28gel.C3.B6scht.29 Löschdiskussion bei Wikipedia]
Zeile 45: Zeile 46:
 
Erster Autor: [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:AndroidOfNotreDame AndroidOfNotreDame]
 
Erster Autor: [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:AndroidOfNotreDame AndroidOfNotreDame]
 
, Alle Autoren: [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Adornix Adornix], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Siechfred Siechfred], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Janquark Janquark], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Deirdre Deirdre], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Mef.ellingen Mef.ellingen], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:JamesP JamesP], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:AndroidOfNotreDame AndroidOfNotreDame], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:JCIV JCIV]
 
, Alle Autoren: [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Adornix Adornix], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Siechfred Siechfred], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Janquark Janquark], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Deirdre Deirdre], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Mef.ellingen Mef.ellingen], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:JamesP JamesP], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:AndroidOfNotreDame AndroidOfNotreDame], [http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:JCIV JCIV]
+
[[Kategorie:Alle Artikel| ]]
[[Kategorie:WikiPedia Deleted]]
 

Aktuelle Version vom 28. Oktober 2012, 08:59 Uhr

Vorlage:Orphan

Holy Diver ist die erste Single Single der Heavy-Metal-Band Dio. Der Song erschien 1983 auf dem gleichnamigen Album Holy Diver. Er erreichte Poition 40 der Billboard Mainstream Rock Charts[1]. In Großbritannien erreichte das Lied Platz 72 der Single-Charts.[2] 2009 wurde es von VH1 auf Platz 43 der Top 100 Hard Rock Songs geführt.[3] Die Single erschien im Sommer 1983 bei Vertigo Records, auf der B-Seite befanden sich Evil Eyes (später auf dem Album The Last in Line enthalten) und Don't Talk to Strangers, ein weiteres Stück vom Album Holy Diver.

VideoclipBearbeiten

Das Musikvideo zu Holy Diver wurde von Arthur Ellis produziert. Ronnie James Dio spielt darin einen Barbaren, welcher durch eine fast verlassene Stadt streift. Mit seinem Schwert besiegt er zwei Banditen, doch anstatt sie zu töten, verwandelt er sie in Ratten. Danach sucht er einen Schmied auf, um sein Schwert reparieren zu lassen.

TriviaBearbeiten

  • Holy Diver befindet sich im Soundtrack der Radio Station V-Rock im Videospiel Grand Theft Auto: Vice City Stories.
  • Das Lied gehört zum Soundtrack von Guitar Hero: Rocks the 80s.
  • In der South Park Episode „Hooked on Monkey Fonics“ hat Dio einen Gastauftritt und spielt Holy Diver.
  • Der Baseball-Spieler Pat Burrell (Tampa Bay Rays) benutzte das Lied in den Jahren 2005, 2006 und 2009 als seine Schlagmusik.
  • In der Matchstick Films Ski Movie-Trilogie war Holy Diver der Titelsong.
  • Die japanische Videospiele-Firma Irem veröffentlichte 1989 ein Spiel namens Holy Diver, welches auf dem Song basiert. Der Protagonist weist starke Ähnlichkeiten mit Ronnie James Dio auf.

CoverversionenBearbeiten

Künstler die den Song gecovert haben:

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatAllMusic Billboard singles. Allmusic, abgerufen am 20. November 2009.
  2.  Neil Warwick, John Kutner, Tony Brown (Hrsg.): The complete book of the British charts: singles & albums. Omnibus Press, 2004, S. 325.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatVh1 Top 100 Hard Rock Songs. spreadit.org, abgerufen am 20. November 2009.


Andere Wikipedia Sprachen Bearbeiten




Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search |search=Holy Diver (Song) |title=Infos über Holy Diver (Song) bei Twitter |subtitle= }}

Vorlage:IP-PP

Erster Autor: AndroidOfNotreDame , Alle Autoren: Adornix, Siechfred, Janquark, Deirdre, Mef.ellingen, JamesP, AndroidOfNotreDame, JCIV

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.