Fandom


Zeile 23: Zeile 23:
 
Gegründet wurde die Band zuerst als Spass-Projekt. Norah Jones konnte in ihrer Verkleidung Inkognito auftreten und so ein Stück Freiheit ausleben was sie Solo aufgrund ihres enormen Erfolges nicht mehr konnte.
 
Gegründet wurde die Band zuerst als Spass-Projekt. Norah Jones konnte in ihrer Verkleidung Inkognito auftreten und so ein Stück Freiheit ausleben was sie Solo aufgrund ihres enormen Erfolges nicht mehr konnte.
   
Am 20.05.2008 erschien ihr erstes Album ''EL MADMO'' auf dem Label ''Team Love Records'', einem Label von [[Conor Oberst]].
+
Am [[20. Mai]] [[2008]] erschien ihr erstes Album ''EL MADMO'' auf dem Label ''Team Love Records'', einem Label von [[Conor Oberst]].
   
   
Zeile 29: Zeile 29:
 
== Diskografie ==
 
== Diskografie ==
 
===Offizielle Alben===
 
===Offizielle Alben===
*EL MADMO - [[EL MADMO (Album) | EL MADMO]] (2008)
+
*EL MADMO - [[EL MADMO (Album) | EL MADMO]] ([[2008]])
   
 
===Unveröffentlichte Alben / Bootlegs===
 
===Unveröffentlichte Alben / Bootlegs===
*EL MADMO - 10 Song Demo (2007)
+
*EL MADMO - 10 Song Demo ([[2007]])
   
 
===Kollaborationen===
 
===Kollaborationen===
*Brooklyn Boogaloo Blowout - Who Burnt The Bacon? (2006) (Titel: Day And Night)
+
*[[Brooklyn Boogaloo Blowout]] - Who Burnt The Bacon? ([[2006]]) (Titel: Day And Night)
   
   

Version vom 20. Juni 2008, 16:33 Uhr

EL MADMO
Genre Punk
Website Offizielle Webseite
Aktuelle Besetzung
Gitarre, GesangNorah Jones
Bass, GesangDaru Oda
SchlagzeugAndrew Borger



EL MADMO ist eine US-amerikanische Punkband mit Maddie (Norah Jones), EL (Daru Oda) und Mo (Andrew Borger).

Geschichte

Gegründet wurde die Band zuerst als Spass-Projekt. Norah Jones konnte in ihrer Verkleidung Inkognito auftreten und so ein Stück Freiheit ausleben was sie Solo aufgrund ihres enormen Erfolges nicht mehr konnte.

Am 20. Mai 2008 erschien ihr erstes Album EL MADMO auf dem Label Team Love Records, einem Label von Conor Oberst.


Diskografie

Offizielle Alben

Unveröffentlichte Alben / Bootlegs

  • EL MADMO - 10 Song Demo (2007)

Kollaborationen


Weblinks

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.