Musik-Wiki
Advertisement


Baby Universal
Baby Universal
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 2007
Website http://www.baby-universal.com
Aktuelle Besetzung
Gesang, E-Gitarre
Cornelius Ochs
E-Gitarre
Hannes Scheffler
E-Bass
Tobias Lehmann
Carsten Rothweiler
Keyboard, Percussion
Friedrich Hentze

Baby Universal ist eine Rockband aus Halle, bestehend aus Cornelius Ochs (Gesang/Gitarre/Klavier), Hannes Scheffler (Gitarre), Tobias Lehmann (Bass), Carsten Rothweiler (Schlagzeug) und Friedrich Hentze (Percussion/Keyboard).

Geschichte[]

Die Idee zur Gründung von Baby Universal kam Sänger Cornelius Ochs 2007 bei den Dreharbeiten zum Musikvideo "Boys and Girls" in den USA. Das dazugehörige Lied erschien eineinhalb Jahre später auf dem ersten Album der Band "Ahoi, Dark Beauty". Es wurde von der Band selbst produziert, das offizielle Debütalbum, erscheint am 20. August 2010 beim Label Dreaminc.[1]

Baby Universal traten bereits als Vorband von Björn Dixgard (Mando Diao) und Philipp Boa auf.[2]

Einflüsse[]

Der poetisch melancholische Rocksound der Gruppe wurde vor allem durch Bands wie The Doors, Nick Cave and the Bad Seeds, INXS und David Bowie geprägt, der der Band mit seinem Song vom letzten Tin Machine Album ihren Namen gab.[3]


Diskografie[]

Alben[]

  • 2008 - Ahoi, Dark Beauty
  • 2010 - Baby Universal

Singles[]

  • 2010 - Dance Radio


Quellen[]

  1. Baby Universal - Debütalbum Motor News vom 06.07.10, Abgerufen am: 15.07.10
  2. Baby Universal Biografie Last.fm 06.06.09, Abgerufen am: 15.07.10
  3. Baby Universal on the road to Hansa c-tube vom 22.09.08


Weblinks[]


Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.
Advertisement