Die Saison April 2010 II des Artist Champions Cup ist die 1.Auflage des Wettbewerbs. Die Saison April 2010 galt nur als PRE-Saison.

Teilnehmende Mannschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die erste Runde sind folgende 8 Interpreten qualifiziert:

Flag of Germany.svg Deutsche Musik-Bundesliga
Titelverteidiger + Plazierungsqualifikant + Pokalsieger
Flag of Austria.svg Österreichische Musik-Bundesliga
die 3 Best-Plazierten in der dt.Musik-Bundesliga
Flag of Switzerland.svg Schweizer Musik-Oberliga
die 2 Best-Plazierten in der dt. Musik-Bundesliga

Viertelfinale am Mo, 19. April 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

erstgenannter Interpret zweitgenannter Interpret Endergebnis
Flag of Austria.svg Falco Flag of Austria.svg Dreieck 6:5
Flag of Germany.svg Die Atzen Flag of Switzerland.svg Lunik 2:4
Flag of Germany.svg Unheilig Flag of Germany.svg ICH+ICH 5:1
Flag of Switzerland.svg DJ BOBO Flag of Austria.svg DJ Ötzi 5:4

Halbfinale am Di, 20. April 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

erstgenannter Interpret zweitgenannter Interpret Endergebnis
Flag of Switzerland.svg DJ BOBO Flag of Switzerland.svg Lunik 4:3 n.V.
Flag of Germany.svg Unheilig Flag of Austria.svg Falco 4:1

Finale am So, 2. Mai 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

erstgenannter Interpret zweitgenannter Interpret Endergebnis
Flag of Switzerland.svg DJ BOBO Flag of Germany.svg Unheilig 4:5
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.